Materialverachtung 2.0

Der Heavy Beauty WCMX Wheelchair von SeanCo in Aktion - Foto: Steffie Wunderl

Der Heavy Beauty WCMX Wheelchair von SeanCo in Aktion – Foto: Steffie Wunderl

Vor einiger Zeit schrieb ich über die Rollstühle und das Equipment, dass ich schon so zerstört habe. Seit dem ist einiges passiert, vor allem auch wieder einiges kaputt gegangen. Der SeanCo WCMX Rollstuhl ist noch ein echtes Original von Sean Mahaney, der leider viel zu früh von dieser Welt gegangen ist. Sean sagte immer ich solle alles versuchen, den Stuhl nicht schonen und ihn versuchen kaputt zu kriegen. Nun ja ich habe alles gegeben und ich habe immerhin 11 Monate gebraucht bis er das erste mal geschweißt werden musste und nun skate ich mit dem Stuhl seit fast 2 einhalb Jahren. Mittlerweile ist er aber mehr in Notoperationen in der molab Werkstatt als mit mir im Skatepark.

Das letzte Jahr war ein Riesensprung für mich und die europäische WCMX Szene. Endlich hat auch Europa eine Competition und man muss nicht immer in die USA fliegen um sich zu messen. Für mich war es großartig endlich den Handplant zu stehen, dessen Versuche meinem Skaterahmen aber auch den Rest gegeben haben. Fehlversuche, die wie ein Hammer auf Castorbuchsen und Frontrahmen eingewirkt haben, weswegen meine Castorbuchsen nun aussehen wie Bananen. Das Aluminium ist weich geworden, sehr dünn an einigen Stellen und die nächste Notoperation steht an. Es werden neue Castorbuchsen eingeschweißt in der Hoffnung, dass der Stuhl noch eine Weile fahrbar bleibt.

Er ist aber schon jetzt der Stuhl, der es am längsten mit mir ausgehalten haben! Und das will was heißen, denn ich habe bisher nie einen Skatestuhle viel länger als ein Jahr behalten können.

In meinem letzten Text zu dem Thema sprach ich auch von dem Verschleiß an teuren Spinergy Rädern, was mich davon abgehalten hatte weiter am Handplant zu üben. Kurz darauf bekam ich von molab die Unterstützung, die mir gefehlt hat. Nun repariert Thorsten und seine Crew nicht nur ständig meinen Skatestuhl, sondern versorgt mich auch mit Rädern. Großer Dank an dieser Stelle!

Der Handplant ist gestanden, es gibt Deutsche WCMX Meisterschaften und die World Championships kommen 2019 nach Deutschland. Es steht großes an, Zeit auch beim Material ein neues Kapitel aufzuschlagen. Lisa hat nun schon seit zwei Jahren einen Jumper WCMX Pro Rollstuhl und nun soll auch ich einen bekommen. Ich bin gespannt wie lange es dieser Stuhl mit mir aushalten wird und was ich in der Zeit alles schaffen werde!

Sean Mahaney bei der Auslieferung meines Heavy Beauty WCMX Rollstuhls

RIP Sean, we miss you! – Sean Mahaney bei der Auslieferung meines Heavy Beauty WCMX Rollstuhls

Advertisements

Über datlebbe

Hi ich bin David. Ich versuche hier, zusammen mit meiner Freundin Lisa, Gedanken zu sammeln und zu teilen. Hauptsächlich dreht sich alles um under Leben und der Suppe aus Punkrock, Rollstuhl, Skaten, Sex und Reisen... Zeige alle Beiträge von datlebbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: